Adamtschuk Daniel

article thumbnail
>

Auf was freust du dich am meisten?
 
Hockey-News
Suche
Wir haben 7 Gäste online

Saisonstart

Hallo Jungs, am kommenden Donnerstag starten wir in die neue Saison!
Eiszeit wie immer ab 21 Uhr in der Wasserkraft Arena. Wir freuen uns auf eine zahlreiche
Teilnahme von Anfang an!


1 Kommentare lesen... >>
 

Showdown in Telfs

Telfs. Nach der letztjährigen dramatischen Final-Niederlage gegen die Torpedos in der Wasserkraft-Arena in Innsbruck schwor sich der HEC IVB Wolves heuer bereits Tage vor dem Finale auf den Gewinn des WHC-Cups ein. Schon beim eigentlich geplant lockeren Training am Donnerstag merkte man nichts von Lockerheit – Vollgas war angesagt.


2 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Wölfe II benötigen 3. Spiel im Kampf um den Klassenerhalt

Am Mittwoch stieg in Götzens das erste Spiel der Relegation um den Abstieg in der 2. Liga des WHC. Im Vorjahr noch souveräner Sieger, konnten die Wölfe II in dieser Saison nur teilweise ihre Leistungen hervorrufen und so kam es schlussendlich auch dazu, dass man gegen die Blackhawks ums pure Überleben in der Liga antreten musste.


0 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Wölfe I siegen im ersten Halbfinale

Gestern war es soweit, es begannen die ersten Halbfinalspiele der 1. Liga im WHC. Die Wölfe I, zweiter nach dem Grunddurchgang, trafen dabei in der Tiroler Wasserkraftarena auf die Newcomers, welche sich erst im letzten Gruppenspiel den Platz im Playoff sicherten.


0 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Wölfe II besiegen Favoriten

Und die Siegesserie der Wölfe II hält weiter an. Gegen den EC Götzens ging es gestern Abend auf Haller Eis für die Wölfe II um Alles oder Nichts. Bei einer Niederlage hätte man keine Chance mehr auf die Finalrunde, was als aktueller Titelverteidiger absolut überraschend wäre.


0 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Und sie können es doch noch

Als bisheriger Punktelieferant in der zweiten Liga traten die Wölfe II am gestrigen Tage im Retourspiel gegen die Haller Eislöwen an. Aufgrund des Remis im Hinspiel konnte ein spannendes Spiel erwartet werden, auch aufgrund dessen, dass zahlreiche Spieler sich bereits aus dem im letzten Jahr durchgeführten Devilscup kennen.


1 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Wölfe II siegen im „Skandalspiel“

Aufgrund dessen, dass die Blackhawks sowie die Wölfe II jeweils einen Sieg im Abstiegsduell auf ihrem Konto hatten, musste am Mittwoch in Götzens das 3. und letzte Spiel eine Entscheidung bringen.


0 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Wölfe I ziehen souverän ins Finale ein

Die Wölfe I haben es wieder geschafft – wie im Vorjahr ziehen sie souverän ins Finale ein, es bleibt nur noch offen, wer am 07.03.2010 in Telfs der Gegner sein wird.

Auch im zweiten Halbfinalspiel in der Tiroler Wasserkraft Arena gaben sich die Wölfe I gegen nicht wirklich starke Newcomers keine Blöße und gewannen hochverdient mit 6:1.

0 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Wölfe I gewinnen gegen den HC Torpedo

In der TWK Arena hieß der Gegner HC Torpedo, bestens bekannt aus der letzten Saison.

Beide Mannschaften spielten von Beginn an gutes Hockey mit sehr hohem Tempo, wobei sich auch einige gute Möglichkeiten auf beiden Seiten ergaben, doch die Leistung der Torhüter konnte sich wirklich sehen lassen.


2 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Wölfe II starten zur Aufholjagd

Mittwochabend kam es in Götzens zum Aufeinandertreffen der beiden Tabellenschlusslichter Blackhawks und Wölfe II.

In diesem „Kellerderby“ hieß es für beide Mannschaften „verlieren verboten“, will man nach den Gruppenspielen nicht bereits ausgeschieden sein.


0 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

Pechsträne der Wölfe II hält weiter an

Am Sonntag kam es bei eisigen Temperaturen und leichtem Schneefall in Zirl zum Rückspiel der Wölfe II gegen die Vikings.

Im Hinspiel noch mit 6:2 geschlagen, wollten die Wölfe II es diesmal besser machen und starteten gleich mit voller Elan in diese Partie.

Bereits von Beginn an fanden die Wölfe II zahlreiche Torchancen vor und so dauerte es auch nicht lange, ehe Egger Werner, diesmal im Sturm eingesetzt, das 1:0 für die Wölfe II erzielte.


1 Kommentare lesen... >>

Weiterlesen...

 

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 7